Beschreibung

Coyote – Schlau, verschlagen und charmant!

Eines Tages, als Coyote mit seinen Freunden den Fluss überquerte, wäre er beinah ertrunken und verlor dabei alles was er bei sich trug. Der arme Coyote wurde sehr traurig … und auch neidisch. Also forderte er die anderen Tiere zu einem Spiel heraus, um deren Habe zu gewinnen. Da er ein berüchtigter Schwindler war, erfand er ein Spiel, bei dem kräftig geblufft werden durfte. Gerüchten zufolge ist es diesem Spiel hier sehr ähnlich gewesen!

WAS IST COYOTE?

In diesem Bluff-Spiel von Spartaco Albertarelli seht ihr immer nur die Karten der anderen, aber nie eure eigene.Zwei Karten

WIE WIRD COYOTE GESPIELT?

Wer an der Reihe ist, muss eine Zahl ansagen, die unter der Gesamtsumme aller Karten im Spiel liegt, und dabei die letztgenannte Zahl erhöhen. Alternativ kann die vorher angesagte Zahl auch angezweifelt werden. Wenn dann alle Karten offengelegt werden, erweist sich, wer den schlauen Coyoten auf seiner Seite hat.Zwei Karten

Ein Coyote verliert nie!

Produktdetails

ALTER: 10
DAUER: 20
SPIELERANZAHL: 3–6
KATEGORIE: Familie und Freunde
THEMA: schnelle Spiele, Radiant Culture Series
AUTOREN: Spartaco Albertarelli
ILLUSTRATION: Zona Evon Shroyer
SPRACHE: Deutsch
ERSCHEINUNGSJAHR: 2020
REGELN: Coyote Regeln
DIGITAL: https://tabletopia.com/games/coyote

Metallic-Sonderdruck

Coyote steht in einer Reihe mit unserem von der Spiel des Jahres-Jury empfohlenen Kartenspiel Spicy. Spielschachtel und Kartenrückseiten ziert ein Metallic-Sonderdruck in Kupferfarbe. Kupfer ist in der Tradition der Stämme der Nordwestküste fest verankert als Zeichen für Wohlstand und kulturellen Reichtum. Die Künstlerin Zona Evon Shroyer (Yupik Alaskan Native) ist eine Meisterin der traditionellen Kunst der Nordwestküste, deren Detailreichtum und Komplexität jahrelanges Studium und Übung erfordert. Für die Cover-Illustration von Coyote hat sie dem Coyoten eine moderne Silhouette verliehen, die ganz klassisch mit weiteren Tiermotiven angefüllt ist: Schildkröte, Biber und Bär. Die Tiere, mit denen er in unserer kleinen Geschichte am Lagerfeuer sitzt und ein Spiel spielt.

Zwei Karten

Zwei Karten

Artwork zu Coyote

Artwork zu Coyote

News zum Spiel

CGE-NewsHeidelBÄR-NewsHorrible Guild-NewsMeBo-NewsMehr Spiele-NewsNews
Adventskalender 2021 Tür 1

HeidelBÄRen Adventskalender 2021

Ho Ho Ho und Herzlich Willkommen zu unserem diesjährigen HeidelBÄRen-Adventskalender! Jeden Tag öffnet sich von Mittwoch, 1. Dezember bis einschließlich Freitag, 24. Dezember ein neues Türchen, indem viele bekannte...
HeidelBÄR-NewsNews

Kartenspiel COYOTE erschienen!

Pünktlich zur SPIEL.digital im Oktober ist unsere neues Kartenspiel Coyote erschienen....

Ähnliche Produkte

HeidelBÄR-NewsNewsTails on FireThomas SellnerUnsere Autoren

INTERVIEW: Thomas Sellner

Thomas Sellner, geboren 1978 in Bremervörde, hat schon immer viel gespielt. Als Kind/Jugendlicher hat er bereits Computerspiele programmiert und Brettspiele gebastelt. Er hat eine Ausbildung als Fachinformatiker gemacht,...
Angekündigte SpieleFamilien und FreundeHeidelBÄR GamesPartyRadiant Culture SeriesSchnelle SpieleSpieleTiere

Fish & Katz

Das Spiel des Designers Benjamin Leung mit einer Spieldauer von nicht mal 20 Minuten ist charmant und spaßig zugleich: Fish & Katz bietet ein reaktionsschnelles Spiel vom Feinsten,...
Angekündigte SpieleFamilien und FreundeHeidelBÄR GamesPartyRadiant Culture SeriesSchnelle SpieleSpieleTiere

Tails on Fire

Tails on Fire ist ein interaktives Kartenspiel, bei dem die immer neue Auswahl der besten drei Spielkarten für eine Runde zu einem permanenten Dilemma führt und so ein...

News zum Spiel

CGE-NewsHeidelBÄR-NewsHorrible Guild-NewsMeBo-NewsMehr Spiele-NewsNews
Adventskalender 2021 Tür 1

HeidelBÄRen Adventskalender 2021

Ho Ho Ho und Herzlich Willkommen zu unserem diesjährigen HeidelBÄRen-Adventskalender! Jeden Tag öffnet sich von Mittwoch, 1. Dezember bis einschließlich Freitag, 24. Dezember ein neues Türchen, indem viele bekannte...

Ähnliche Produkte

HeidelBÄR-NewsNewsTails on FireThomas SellnerUnsere Autoren

INTERVIEW: Thomas Sellner

Thomas Sellner, geboren 1978 in Bremervörde, hat schon immer viel gespielt. Als Kind/Jugendlicher hat er bereits Computerspiele programmiert und Brettspiele gebastelt. Er hat eine Ausbildung als Fachinformatiker gemacht,...