A la carte: Dessert

Das kulinarische Kochspektakel

8+ Jahre
2-5 Spieler
30-45 Min.

 

 


Autor:
Karl-Heinz Schmiel
Illustration: Jochen Eeuwyk, Christoph Tisch
Erscheint: September 2021
Inhalt:
1 Herd, 1 Pfanne, 1 Gewürzstreuer, 20 Gewürze in 4 Farben, 5 Salzgerichte, 6 Kaffeetassen, 1 leckere Crêpe, 16 Menükarten, 1 Tablett für fertige Gerichte, 3 Sternekoch-Plättchen, 1 Spielregel
Zugehöriges Grundspiel: A la carte

 

 

Der Duft von Gebratenem steigt auf, Paprika und frische Kräuter lassen dir das Wasser im Munde zusammenlaufen … jetzt noch etwas Salz … nein, das war zu viel!!! Oder doch nicht – denn in der A la carte – Dessert Erweiterung halten die Salz-Gerichte Einzug. Hier ist etwas zu rezent Programm und kein Makel mehr. Aber obacht, dafür kommen jetzt die anderen Zutaten kunterbunt und durcheinander in eure teuren Töpfe. Wer als Chefkoch erfolgreich sein will, darf seine Gericht auch weiterhin weder anbrennen noch falsch zubereiten lassen.  Habt ihr immer noch das nötige Geschick?

Die Nouvelle Cuisine des 21. Jahrhunderts glänzt vor allem durch neue, provokante Desserts. Frei nach der Devise „süss ist OUT, salzig ist IN“ bahnen sich kulinarrische Köstlichkeiten wie Spice Dice, Salty Dogs oder die feurigen Pomitos Frititos ihren Weg in die Gourmettempel der Welt. Neben allerlei Desserts enthält diese Erweiterung zu A la Carte, dem vielfach ausgezeichneten Kochspiel, das komplette Küchenset für einen 5. Spieler sowie 16 exquisite Menükarten und 2 neue Kaffeetassen. Angehende Küchenchefs finden hier neue, raffiniert-taktische Variationen, um ihrem A la Carte eine noch brillantere Geschmacksnote zu verleihen.

Das Spiel ist multilingual und enthält die Sprachen Deutsch, Englisch, Koreanisch und Chinesisch.
Dies ist eine Erweiterung und nur mit dem Grundspiel A la Carte spielbar.

Bon appétit!


Download:

Regel

Shop:

Jetzt vorbestellen


News zum Spiel:

©Löffel-Icon made by Freepik from www.flaticon.com